Voltigieren

Mit Valentino zum Bremer Pferdefest

Foto: Daniela Salewski

Foto: Daniela Salewski

Am Samstag den 07.05.2016 machten sich die Jungs und Mädchen aus der Volti – Samstagsstunde  gemeinsam mit Cordula, Tomke und ihrem lieben Pony Valentino auf den Weg zum Schimmelhof zum Bremer Pferdefest. Am Ende konnten sie die Richterin mit ihrem Turnen begeistern und landeten auf Platz 3!

 

„Niedervieland 1″wurde beim Deutschen Voltigierpokal M im obersten Drittel platziert.

IMG-20151013-WA0002

Foto Bernd Thierolf

Die Voltigiermannschaft des Reit- und Fahrclubs Niedervieland e.V. in

Bremen Huchting konnte nach langer Durststrecke ohne Pferd in 2015

endlich wieder verlässlich mit Pferd trainieren.

Eigentlich waren für diese Saison ein paar Eingewöhnungsturniere geplant,

auf denen das noch junge Voltigierpferd „Landlord“ Turnierluft schnuppern

sollte.

Foto Bernd Thierolf

Foto Bernd Thierolf

Nachdem das besser verlief als gehofft, entschied die Mannschaft mit ihrer Trainerin Alexandra Gischkowski, zum Saisonabschluss gleich zwei größere Herausforderungen anzunehmen:

Am ersten Oktoberwochenende stand die Teilnahme an der Norddeutschen

Meisterschaft an, bei der die Mannschaft nach Pflicht und Kür den 6. Platz in

der Leistungsklasse M erreichen konnte.

Foto Bernd Thierolf

Foto Bernd Thierolf

Für die Damen und das Pferd war das Highlight der Saison dann aber der

Start beim Deutschen Voltigierpokal für Achtergruppen in Hohenhameln. In

dem Starterfeld von insgesamt 36 Mannschaften aus ganz Deutschland

vertraten sie neben der Mannschaft von Hof Becker den Landesverband

Bremen und belegten nach dem ersten Umlauf den 13. Platz. Sie sicherten

sich damit den Einzug ins Finale. Motivation, Leistung und gute Laune

konnten dann am dritten Turniertag noch einmal gesteigert werden, so dass

nach einer gelungenen Finalkür die Saison für Niedervieland 1 auf dem 12.

Platz im bundesweiten Vergleich erfolgreich beenden werden konnte.

Unsere Traingsstunden  Voltigieren im Überblick

Montag:    17/30 -18/30 für EInzelvoltigierer in der kommenden Saison (mit Katrin auf Ravarino)

Dienstag:   15/30-1630 Nachwuchsgruppe für Galopp/Schritt ( mit Dirdje auf Valentino)

Dienstag: 16/30-17/30 L-Gruppe Turniergruppe ( mit Dirdje auf Dodo )

Dienstag: 17/30- 19/00   M** Gruppe Turniervoltigierer (Alex Landlord)

Mittwoch: 16/30 -17/30    Anfängergruppe ( mit Marje&Femke auf Valentino)

Mittwoch: 17/30 – 19/00  M* Gruppe Turniervoltigierer (mit Dirdje auf Linus)

Freitag:     16/00- 17/00  Galopp/Schritt Gruppe Turniereinsteiger ( mit Lena auf Dodo)

Freitag:     17/00 – 18/30 M** Gruppe Turniervoltigierer (Alex/Landlord)

Freitag:     18/30-20/00 M* Gruppe Turniervoltigierer (mit Dirdje auf Linus)

Samstag:   9/15-10/00 L-Gruppe Turniergruppe (mit Dirdje auf Dodo)

Samstag:   10/00-12/00 2 Stunden Anfänger Cordula&Tomke/Valentino

Sonntag: Einzelvoltigierer Alex/Landlord

Sonntag: Einzelvoltigierer Dirdje/Linus

Mini Schrittgruppe in Stuhr erfolgreich

Die  Minis mit der Longenführerinnen Verena Kahle und Cordula Kahle konnten mit unserem Valentino die Richterin auf dem Stuhrer Voltigierturnier

Unsere Minis

am 12.07.15 überzeugen und erreichten den 4. Platz . weiter so

Bremer Meisterschaften Voltigieren 2015

3. Platz für unsere Voltigierer von Niedervieland 1 mit Ihrem neuen Pferd Landlord

herzlichen Glückwunsch hat er prima gemacht für die erste Saison

Landlord

Landlord

Siegerehrung Bremer Meisterschaft Voltigieren2015

Siegerehrung Bremer Meisterschaft Voltigieren2015

 

Voltigierturnier am 25. Mai 2014

ein voller Erfolg,nach der Bremer Meisterschaft im letzten Jahr , veranstaltete der der RFC Niedervieland auch dieses Jahr wieder ein Voltigierturnier ohne den Titel Bremer Meisterschaft und es kamen über 300 Teilnehmer aus dem Umland Mittelweser und Hamburg um ein schönes Turnier zu erleben.

DSCF5656 DSCF5665 DSCF5638 DSCF5704 DSCF5832

Erfolg bei den Bremer Meisterschaften 2014 Voltigieren

Mit Teilnehmer Fans und Zuschauern versammelten sich bis zu 600 Menschen auf der Reitanlage der Familie Kind. Viele fleissige Helfer be

Foto 2

Das A-Team von Dirdje Valentien kam auf den 2. Platz und ist Gewinner des Youngster Cups
Das M*team erreichte den 2. Platz und ist Vize Meister Im Einzel: Lena Spindler (mit Lennox und Nina Eberhard) 1. Platz und Bremer Meisterin
Nadine Renken (auch mit Lennox und Nina) 2. Platz und Vize Meisterin 
Madeleine Gluch mit Dodo und Alex 6. Platz und vierter Bremer Meister.

Nachwuchsvoltigierer von Verena und Cordula Kahle bestreiten mit La Rubia ihr erstes Auswärtsturnier

IMG-20140714-WA0002

Nach der Teilnahme an zwei heimischen Turnieren wollten sie es wissen: Die Trainerinnen Verena und Cordula mit ihren Nachwuchsvoltigierern stellten sich auf La Rubia am 13.07.2014 beim Voltigierturnier des Stuhrer Reitvereins neben zehn anderen Mini-Schritt Gruppen den Richtern vor. Nachdem Valentino kurzfristig ausgefallen war,war dies eine besondere Herausforderung für die beiden Trainerinnen, die Kinder und natürlich La Rubia. Das gesamte Team „Niedervieland 9“ überzeugte die Richter und landete auf dem vierten Platz!

 

Was ist Voltigieren ?

  • Wer gerne turnt und Spaß im Umgang mit dem Pferd hat ist beim Voltigieren genau richtig. In dieser Sportart werden turnerische Übungen auf einem sich bewegenden Pferd geturnt.
  • Daher ist Voltigieren eine ganz besondere Sportart. Es schult konditionelle und koordinative Fähigkeiten und fordert Balance- und Bewegungsgefühl, Schnellkraft und Beweglichkeit deines Körpers.
  • Voltigieren kann als Vorbereitung aufs Reiten, als Breitensport und Leistungssport angeboten werden. Im Leistungssport wird zwischen Gruppen-, Duo- und Einzelvoltigieren unterschieden.

Voltigieren in Niedervieland

  • Bei uns findest du alle Möglichkeiten. Wir haben von Spaß- und Spielgruppen bis zu Leistungsvoltigieren alles in unserem Verein vertreten. Daher haben wir auch viele Pferde, die für diesen Sport ausgebildet sind. Von kleinen Ponies bis zum großen Pferd.
  • Die Breitensportgruppen nehmen regelmäßig an kleinen und großen Vorführungen teil. Wenn dich der Ehrgeiz packt, kannst du auch in eine Wettkampfgruppe wechseln. Die Turniergruppen nehmen mehrfach im Jahr an Veranstaltungen, Wettkämpfen und Lehrgängen teil.
  • Wer einmal ausprobieren möchte, ob dieser Sport etwas für ihn ist, kann gerne zu einigen Trainigsstunden kommen. Bitte meldet euch vorher bei uns im Büro  Öffnungszeiten : Montag , Dienstag, Donnerstag, Freitag von 16 bis 18 Uhr. Tel-Nr. : 04 21/68 55 33 33